Neueste Nachrichten

Datenschutzbestimmungen

Wer wir sind

Vorgeschlagener Text: Unsere Website-Adresse lautet: https://vooservice.com.

Kommentare

Vorgeschlagener Text: Wenn Besucher Kommentare auf der Website hinterlassen, erfassen wir die im Kommentarformular angezeigten Daten sowie die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String des Browsers, um die Spam-Erkennung zu erleichtern.

Eine anonymisierte Zeichenfolge, die aus Ihrer E-Mail-Adresse erstellt wird (auch Hash genannt), kann dem Gravatar-Dienst zur Verfügung gestellt werden, um zu sehen, ob Sie ihn verwenden. Die Datenschutzbestimmungen des Gravatar-Dienstes finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nach der Freigabe Ihres Kommentars ist Ihr Profilbild im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar öffentlich sichtbar.

Medien

Vorgeschlagener Text: Wenn Sie Bilder auf die Website hochladen, sollten Sie es vermeiden, Bilder hochzuladen, die eingebettete Standortdaten (EXIF-GPS) enthalten. Die Besucher der Website können alle Standortdaten von den Bildern auf der Website herunterladen und extrahieren.

Cookies

Vorgeschlagener Text: Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website hinterlassen, können Sie der Speicherung Ihres Namens, Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrer Website in Cookies zustimmen. Diese dienen der Bequemlichkeit, damit Sie Ihre Daten nicht erneut eingeben müssen, wenn Sie einen weiteren Kommentar hinterlassen. Diese Kekse sind ein Jahr lang haltbar.

Wenn Sie unsere Anmeldeseite besuchen, setzen wir ein temporäres Cookie, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies zulässt. Dieses Cookie enthält keine persönlichen Daten und wird gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Wenn Sie sich anmelden, legen wir außerdem mehrere Cookies an, um Ihre Anmeldeinformationen und die Auswahl Ihrer Bildschirmdarstellung zu speichern. Anmelde-Cookies bleiben zwei Tage lang erhalten, Cookies für Bildschirmoptionen ein Jahr lang. Wenn Sie "Remember Me" wählen, bleibt Ihr Login zwei Wochen lang erhalten. Wenn Sie sich von Ihrem Konto abmelden, werden die Anmelde-Cookies entfernt.

Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein weiteres Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieses Cookie enthält keine persönlichen Daten, sondern zeigt lediglich die Post-ID des Artikels an, den Sie gerade bearbeitet haben. Er verfällt nach 1 Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Vorgeschlagener Text: Die Artikel auf dieser Website können eingebettete Inhalte enthalten (z. B. Videos, Bilder, Artikel usw.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich genau so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies verwenden, zusätzliche Trackingfunktionen von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesen eingebetteten Inhalten überwachen, einschließlich der Verfolgung Ihrer Interaktion mit den eingebetteten Inhalten, wenn Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

Mit wem wir Ihre Daten teilen

Vorgeschlagener Text: Wenn Sie ein neues Passwort anfordern, wird Ihre IP-Adresse in der E-Mail mit dem neuen Passwort angegeben.

Wie lange wir Ihre Daten aufbewahren

Vorgeschlagener Text: Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, werden der Kommentar und seine Metadaten auf unbestimmte Zeit gespeichert. Auf diese Weise können wir Folgekommentare automatisch erkennen und genehmigen, anstatt sie in einer Moderationswarteschlange zu halten.

Bei Nutzern, die sich auf unserer Website registrieren (falls vorhanden), speichern wir auch die persönlichen Daten, die sie in ihrem Nutzerprofil angeben. Alle Nutzer können ihre persönlichen Daten jederzeit einsehen, bearbeiten oder löschen (nur ihren Benutzernamen können sie nicht ändern). Auch Website-Administratoren können diese Informationen einsehen und bearbeiten.

Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben

Vorgeschlagener Text: Wenn Sie ein Konto auf dieser Website haben oder Kommentare hinterlassen haben, können Sie eine exportierte Datei mit den personenbezogenen Daten anfordern, die wir über Sie gespeichert haben, einschließlich aller Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben. Sie können auch verlangen, dass wir die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten löschen. Davon ausgenommen sind Daten, die wir aus verwaltungstechnischen, rechtlichen oder sicherheitsrelevanten Gründen aufbewahren müssen.

Wohin wir Ihre Daten senden

Vorgeschlagener Text: Die Kommentare der Besucher können durch einen automatischen Spam-Erkennungsdienst überprüft werden.

Datenschutzbestimmungen von Vooservice.com

Gültig ab 8. August 2021

Willkommen bei den Datenschutzbestimmungen von Vooservice.com

1. Bitte sorgfältig lesen

Vooservice.com legt großen Wert auf den Schutz der Privatsphäre seiner Besucher und Benutzer. Zu diesem Zweck beschreibt diese Datenschutzrichtlinie ("Datenschutzrichtlinie"), wie Vooservice.com Ltd. und die mit ihr verbundenen Unternehmen auf der ganzen Welt ("VooService", "wir", "unser" oder "uns") Ihre persönlichen Daten sammeln, verwenden und weitergeben, sowie eine Erklärung der Datenrechte, die Sie in Bezug auf diese persönlichen Daten haben können. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für alle VooService-Benutzer, einschließlich unregistrierter Besucher, registrierter Benutzer und Premium-Benutzer (zusammenfassend " Benutzer ", " Sie " oder " Ihr ") und alle VooService-Dienste, einschließlich unserer Websites (einschließlich www. VooService.com und jeder ihrer Subdomains, die " Website "), Webanwendungen (" VooService App "), mobile Anwendungen (" Mobile App " ) und damit verbundene Dienste (zusammenfassend die " Dienste "). Diese Datenschutzrichtlinie hat keinen Einfluss auf die Bedingungen von Verträgen, die Sie mit uns geschlossen haben, oder auf Ihre Rechte, die Ihnen nach anderen geltenden Datenschutzgesetzen zustehen.

Bevor Sie auf unsere Dienste zugreifen oder diese nutzen, lesen Sie bitte diese Richtlinie und vergewissern Sie sich, dass Sie unsere Praktiken in Bezug auf personenbezogene Daten vollständig verstehen. Wenn Sie diese Datenschutzrichtlinie gelesen und vollständig verstanden haben und weiterhin gegen unsere Praktiken verstoßen, müssen Sie die Nutzung unserer Dienste unverzüglich einstellen. Wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich dieser Politik haben, kontaktieren Sie uns bitte hier.

#ÈEinfach

Diese Richtlinie beschreibt unsere Datenschutzpraktiken: welche persönlichen Daten wir über unsere Nutzer sammeln, was wir damit tun, wie wir sie weitergeben und welche Rechte Sie in Bezug auf diese persönlichen Daten haben.

Indem Sie auf unsere Dienste zugreifen oder diese nutzen, bestätigen Sie, dass Sie diese Datenschutzrichtlinie gelesen haben.

2. Welche "persönlichen Daten" sammeln wir?

2.1. Informationen für den Benutzer:

Um Ihnen die Dienste zur Verfügung stellen zu können, müssen wir persönliche Daten über eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (persönliche Daten") erfassen. Wir sammeln persönliche Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, aus Ihrer Nutzung der Dienste und aus anderen Quellen. Im Folgenden sind die Arten von persönlichen Informationen aufgeführt, die wir über Sie sammeln:

Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen. Wenn Sie sich für unsere Dienste registrieren, Domainnamen kaufen und/oder registrieren, einen unserer Dienste nutzen; und/oder wenn Sie uns direkt über einen Kommunikationskanal (z. B. VooService-Support-Ticket, E-Mail) kontaktieren, können Sie uns persönliche Daten zur Verfügung stellen, wie z. B. Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Zahlungsinformationen (für Nutzer mit kostenpflichtigen Diensten), Informationen, die Sie in Ihrer Kommunikation mit uns und anderen Nutzern auf unserer Plattform angeben, sowie persönliche Daten, die in eingescannten Identifikationsdokumenten enthalten sind (z. B. Personalausweis, Führerschein, Reisepass oder offizielle Firmenregistrierungsunterlagen).

Informationen, die wir sammeln, wenn Sie die Dienste nutzen. Wenn Sie unsere Dienste besuchen, herunterladen und/oder nutzen, können wir gesammelte persönliche Nutzungsdaten erfassen, wie z. B. die Navigation und "Click-Stream"-Aktivitäten von Besuchern und Nutzern auf den Diensten, Heatmaps und Session-Scrolls, nicht identifizierende Daten, persönliche Informationen über das Gerät des Besuchers oder Nutzers, Betriebssystem, Internet-Browser, Bildschirmauflösung, Sprach- und Tastatureinstellungen, Internet-Service-Provider, Verweis-/Ausgangsseiten, Datums-/Zeitstempel usw.

Informationen, die wir aus anderen Quellen sammeln . Wir können personenbezogene Daten über Sie von Drittanbietern erhalten, wie z. B. (i) von Sicherheitsanbietern, Anbietern von Betrugserkennung und -prävention, z. B. um uns dabei zu helfen, Nutzer auszuschließen, die mit Betrug in Verbindung gebracht werden, (ii) von Social-Media-Plattformen, wenn Sie sich über Ihr Social-Media-Konto anmelden oder einloggen, können wir personenbezogene Daten von diesem Dienst erhalten (z. B. Ihren Benutzernamen, grundlegende persönliche Profilinformationen), und in einigen Fällen können wir personenbezogene Daten von Unternehmen zur Verbesserung von Leads sammeln, die uns dabei helfen, unser Serviceangebot zu verbessern; (iii) Werbe- und Marketingpartner, um unsere Werbekampagnen zu überwachen, zu verwalten und zu messen.

#ÈEinfach

Um unsere Dienste anbieten zu können, sammeln wir persönliche Informationen über unsere Nutzer.

Persönliche Daten stammen von Ihnen, wenn Sie unsere Dienste besuchen oder nutzen, persönliche Daten, die wir automatisch erfassen, und persönliche Daten, die wir aus anderen Quellen erhalten.

2.2. Benutzer von "Persönliche Informationen" Benutzer

Wir können auch personenbezogene Daten über Besucher und Nutzer der Websites oder Dienste unserer Nutzer ("Nutzernutzer") sammeln, und zwar ausschließlich für und im Namen unserer Nutzer (wie in Abschnitt 6 unten näher beschrieben).

2.3. Informationen über Bewerber für VooService-Stellenangebote

Wir erfassen auch Informationen, die uns von Bewerbern für VooService-Stellen ("Bewerber") zur Verfügung gestellt werden, wenn sie sich auf eine der offenen Stellen auf https://www.vooservice.com/jobs per E-Mail oder auf andere Weise bewerben (wie in Abschnitt 15 unten näher beschrieben).

3. Warum wir solche "Persönlichen Informationen" sammeln

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke:

Bereitstellung und Verwaltung der Dienste;

. Zur Weiterentwicklung, Anpassung, Erweiterung und Verbesserung unserer Dienste, basierend auf den allgemeinen oder persönlichen Vorlieben, Erfahrungen und Schwierigkeiten der Nutzer;

Wir bieten unseren Nutzern eine kontinuierliche Kundenbetreuung und technische Unterstützung;

Um unsere Nutzer mit allgemeinen oder personalisierten dienstleistungsbezogenen Mitteilungen und Werbebotschaften kontaktieren zu können (wie in Abschnitt 8 weiter unten näher erläutert);

Damit wir unsere Datensätze aktualisieren, erweitern und analysieren können, um neue Kunden zu identifizieren;

Um bestimmte Wettbewerbe, Veranstaltungen und Werbeaktionen zu erleichtern, zu sponsern und anzubieten, die Teilnahmeberechtigung zu bestimmen, die Leistung zu überwachen, die Gewinner zu kontaktieren und Preise und Vorteile zu vergeben;

Um unsere Leistungen und Marketingaktivitäten zu analysieren;

Zur Erstellung aggregierter statistischer Daten und anderer aggregierter und/oder abgeleiteter Informationen, die wir oder unsere Geschäftspartner zur Bereitstellung und Verbesserung unserer jeweiligen Dienste verwenden können;

Ihnen nur auf Ihren Wunsch hin professionelle Hilfe zu leisten;

Verbesserung der Datensicherheit und Betrugsprävention; und

Die Einhaltung aller geltenden Gesetze und Vorschriften.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten für die in Abschnitt 3 genannten Zwecke, wenn:

Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten ist notwendig, um einen Vertrag mit Ihnen zu erfüllen oder Schritte zu unternehmen, um einen Vertrag mit Ihnen zu schließen (z. B. um Ihnen einen Website-Builder zur Verfügung zu stellen, um Ihnen unseren Kundendienst und technischen Support zu bieten);

Unsere Verwendung Ihrer persönlichen Daten ist notwendig, um eine relevante gesetzliche oder behördliche Verpflichtung zu erfüllen, die wir haben; oder

Unsere Verwendung Ihrer persönlichen Daten ist notwendig, um legitime Interessen und Geschäftszwecke zu unterstützen (z. B. um unsere Dienstleistungen und die Effektivität von VooService durch die Identifizierung technischer Probleme zu erhalten und zu verbessern), vorausgesetzt, dass dies in angemessener Weise geschieht und Ihre Datenschutzrechte respektiert werden.

#ÈEinfach

Wir verwenden die persönlichen Daten, die wir über Sie sammeln, um unsere Dienstleistungen zu erbringen und sie besser und sicherer zu machen.

Darüber hinaus sammeln und verwenden wir personenbezogene Daten, um Benutzer zu kontaktieren und um die für uns geltenden Gesetze einzuhalten.

4. Wie wir Ihre "Persönlichen Informationen" weitergeben

Wir können Ihre personenbezogenen Daten auf folgende Weise und in folgenden Fällen an Dienstleister und andere weitergeben (oder ihnen anderweitig Zugang dazu gewähren):

Drittanbieter: VooService ist Partnerschaften mit einer Reihe von ausgewählten Dienstleistern eingegangen, deren Dienstleistungen und Lösungen unsere ergänzen, erleichtern und verbessern. Dazu gehören Server-Hosting- und Kollokationsdienste, Content-Kommunikations- und Verteilungsnetzwerke (CDNs), Informations- und Datensicherheitsdienste, Abrechnungs- und Zahlungsabwicklungsdienste, Domain-Namen-Registrierungsstellen, Betrugserkennungs- und -verhinderungsdienste, Webanalysen, E-Mail-Verteilungs- und Überwachungsdienste, Sitzungsaufzeichnung und Fernzugriffsdienste, Leistungsmessung, Datenoptimierung und Marketingdienste, Content-Provider sowie unsere Rechts- und Finanzberater (zusammenfassend als "Drittdienstleister" bezeichnet).

VooService kann die folgenden Kategorien personenbezogener Daten zu kommerziellen Zwecken mit Drittanbietern teilen:

Identifikatoren, einschließlich Name, Alias, Postanschrift, eindeutige persönliche Kennung, Online-Kennung, Internet-Protokoll-Adresse, E-Mail-Adresse, Kontoname oder andere ähnliche Identifikatoren.

Kommerzielle personenbezogene Daten, wie z. B. personenbezogene Daten in Bezug auf gekaufte, erworbene oder in Betracht gezogene Produkte oder Dienstleistungen.

4.1.

#ÈEinfach

Wir können die persönlichen Daten unserer Benutzer und Nutzer an verschiedene Dritte weitergeben, einschließlich bestimmter Dienstleistungsanbieter und Strafverfolgungsbehörden.

Personenbezogene Daten dürfen nur in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie weitergegeben werden.

Strafverfolgung, rechtliche Anfragen und Pflichten: VooService kann die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Kategorien von persönlichen Daten aufgrund einer rechtlichen Anfrage, wie z. B. einer Vorladung, eines rechtlichen Verfahrens, eines Durchsuchungsbefehls oder eines Gerichtsbeschlusses, oder aufgrund geltender Gesetze offenlegen oder anderweitig zugänglich machen, wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass das Gesetz uns dazu verpflichtet, mit oder ohne vorherige Ankündigung.

4.2.

Schutz von Rechten und Sicherheit: VooService kann jede der in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Kategorien Ihrer persönlichen Daten weitergeben, wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass dies dazu beiträgt, die Rechte, das Eigentum oder die persönliche Sicherheit von VooService, unseren Nutzern, unseren Nutzern oder einem Mitglied der allgemeinen Öffentlichkeit zu schützen, mit oder ohne vorherige Ankündigung.

4.3.

Tochtergesellschaften und verbundene Unternehmen von VooService: Wir können Ihre persönlichen Daten innerhalb unserer Unternehmensfamilie zu den in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecken weitergeben. Zum Beispiel können wir Ihre persönlichen Daten an Vooservice.com Inc, unsere Tochtergesellschaft in den USA, weitergeben, um Ihnen (und Ihren Nutzern) unsere Dienste zu ermöglichen und zur Verfügung zu stellen.

Die Weitergabe personenbezogener Daten von Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen von VooService in der Europäischen Union und der Schweiz an die Tochtergesellschaft von VooService in den Vereinigten Staaten erfolgt nur, wenn die entsprechenden Standardvertragsklauseln vorhanden sind.

4.4.

In Verbindung mit einer Änderung der Unternehmenskontrolle: Wenn VooService oder eines seiner verbundenen Unternehmen eine Änderung der Kontrolle erfährt, einschließlich einer Fusion, eines Erwerbs oder einer Übernahme von im Wesentlichen allen seinen Vermögenswerten, können Ihre persönlichen Daten an die an einem solchen Ereignis beteiligten Parteien weitergegeben werden.

4.5.

Auf Ihre weitere Anweisung: Die VooService-Dienste ermöglichen es Ihnen, durch verschiedene Techniken verschiedene Dienstleistungen, Produkte und Tools von Dritten in Anspruch zu nehmen und zu beschaffen, um Ihre Website oder mobile Website zu verbessern, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Anwendungen und Widgets, die von Dritten über die VooService-Website angeboten werden (einschließlich des VooService App Market), eCommerce-Zahlungsdienstleister, Designer von Dritten, die Sie bei Ihrer Website unterstützen können, usw. (zusammenfassend "Dienstleistungen von Dritten"). (zusammenfassend als "Dienste Dritter" bezeichnet). Wenn Sie sich für die Nutzung solcher Drittanbieterdienste entscheiden, können diese auf die über Ihre Websites oder Mobilgeräte gesammelten persönlichen Daten Ihrer Nutzer zugreifen und diese verarbeiten. Zum Beispiel:

a) Eingerahmte Seiten: Unsere Dienste können es Ihnen ermöglichen, Dienste von Drittanbietern direkt in Ihre Website oder mobile Website einzubinden, z. B. durch das Einrahmen von Seiten zur Bereitstellung von Inhalten von Diensten von Drittanbietern oder anderen Diensten ("Frames"). Unter diesen Umständen können die Dienste von Drittanbietern personenbezogene Daten von Ihren Nutzern erfassen.

b) App Market-Entwickler: Wir erlauben Drittentwicklern ("Drittentwickler"), ihre eigenen Anwendungen über den VooService App Market zu entwickeln und den Nutzern anzubieten ("Apps von Drittanbietern"), die Sie in Ihre Websites oder Mobilgeräte integrieren können. Jeder Drittentwickler ist an die App Market-Partnervereinbarung von VooService gebunden, die unter anderem die Art und Weise einschränkt, in der diese Entwickler auf die personenbezogenen Daten, die Sie und/oder Ihre Nutzer ihnen zur Verfügung stellen, zugreifen, sie speichern, weitergeben und verwenden dürfen.

c) Social-Media-Funktionen: Unsere Dienste können es Ihnen ermöglichen, bestimmte Social-Media-Funktionen, Widgets und Single-Sign-On-Funktionen wie "Facebook Connect" oder "Google Sign-in" ("Social-Media-Funktionen") in Ihre Website oder mobilen Websites zu integrieren. Diese Funktionen sozialer Medien können bestimmte personenbezogene Daten von Ihren Nutzern als Identifikatoren erfassen, darunter Name, Alias, eindeutige persönliche Kennung, Online-Kennung, Internetprotokolladresse, E-Mail-Adresse oder andere ähnliche Identifikatoren. Die Social-Media-Funktionen werden von einem Dritten oder direkt in unseren Diensten gehostet.

Bitte beachten Sie, dass VooService in den oben in diesem Abschnitt 4.6 aufgeführten Beispielen lediglich als Vermittlungsplattform fungiert, die es Ihnen ermöglicht, die Dienste solcher Drittanbieterdienste (einschließlich, ohne Einschränkung, Drittentwickler, Drittanbieter-Apps und Social-Media-Funktionen) zu beziehen, mit denen Sie direkt und nach Ihrem Ermessen interagieren. In dieser Hinsicht handelt VooService als Dienstleister für Sie und gibt in Ihrem Namen Informationen an die Dienste Dritter weiter. VooService gibt Ihre persönlichen Daten nur auf Ihre Anweisung oder mit Ihrer Erlaubnis an Dritte weiter und ist in keiner Weise für die Verarbeitung dieser persönlichen Daten durch diese Dritten verantwortlich und haftet auch nicht dafür.

VooService hat keine Kontrolle und ist nicht verantwortlich für die Handlungen oder die Politik von Diensten Dritter und Ihre Nutzung von Diensten Dritter erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Wir empfehlen Ihnen, alle Datenschutzrichtlinien zu lesen, die einem Drittanbieterdienst beiliegen, und den betreffenden Drittanbieterdienst um Klärung zu bitten, bevor Sie sich für die Installation und/oder Nutzung seiner Dienste entscheiden.

4.6.

5. Wo speichern wir Ihre "Persönlichen Informationen"?

Personenbezogene Daten von Nutzern und Nutzern der Nutzer können in Datenzentren in den Vereinigten Staaten von Amerika, Irland, Japan und Israel gespeichert werden. Wir können andere Gerichtsbarkeiten nutzen, wenn dies für die ordnungsgemäße Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich ist und/oder wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Vooservice.com Ltd. hat seinen Hauptsitz in Italien, das nach Ansicht der Europäischen Kommission ein angemessenes Schutzniveau für die persönlichen Daten der Einwohner der EU-Mitgliedstaaten bietet.

Die mit VooService verbundenen Unternehmen und Drittanbieter, die Ihre persönlichen Daten im Auftrag von VooService speichern oder verarbeiten, sind vertraglich verpflichtet, diese Daten gemäß den Industriestandards und unabhängig von den in ihrem Land geltenden geringeren gesetzlichen Anforderungen sicher aufzubewahren.

5.1.

Übermittlung personenbezogener Daten in die EU: Wenn Sie in Europa ansässig sind, stellen wir bei der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in die Vereinigten Staaten oder an einen anderen Ort außerhalb Europas sicher, dass (i) ein von der Europäischen Kommission als angemessen erachtetes Schutzniveau besteht oder (ii) die entsprechenden Standardvertragsklauseln vorhanden sind.

5.2.

#ÈEinfach

Wir können personenbezogene Daten in den Vereinigten Staaten, Europa, Italien oder anderen Ländern speichern und verarbeiten, entweder allein oder mit Hilfe unserer verbundenen Unternehmen und Dienstleister.

Die Datenspeicheranbieter von VooService sind vertraglich verpflichtet, Ihre Daten zu schützen und zu sichern.

Unter anderem wird VooService sicherstellen, dass ein angemessenes Schutzniveau besteht oder dass Standardvertragsklauseln für die internationale Übermittlung der Daten unserer EU-Nutzer vorhanden sind.

Privacy-Shield-Zertifizierung: VooService und seine Tochtergesellschaften, einschließlich DeviantArt Inc., nehmen am EU-US Privacy Shield Framework und am Swiss-US Privacy Shield Framework teil und haben deren Einhaltung zertifiziert. Weitere Informationen über das Privacy-Shield-Rahmenwerk finden Sie auf der Privacy-Shield-Liste des US-Handelsministeriums, hier .

In Übereinstimmung mit den Grundsätzen des Privacy Shields verpflichtet sich Vooservice.com, Beschwerden über die Erhebung oder Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu klären. Personen aus der EU und der Schweiz, die Anfragen oder Beschwerden zu unserer Privacy-Shield-Politik haben, sollten sich zunächst an uns wenden: privacy@wordpressmu-640818-2251632.cloudwaysapps.com. Um jeden Zweifel auszuschließen, verlässt sich VooService nicht auf das Privacy Shield als Mechanismus für die Übermittlung personenbezogener Daten, die durch die DSGVO geschützt sind.

Vooservice.com hat sich außerdem verpflichtet, ungelöste Datenschutzbeschwerden an einen in den USA ansässigen Anbieter für alternative Streitbeilegung weiterzuleiten. Wenn Sie keine rechtzeitige Bestätigung Ihrer Beschwerde von uns erhalten oder wenn wir Ihre Beschwerde nicht zufriedenstellend bearbeitet haben, besuchen Sie bitte Wenn Sie ein ungelöstes Datenschutz- oder Datennutzungsproblem haben, das wir nicht zufriedenstellend bearbeitet haben, wenden Sie sich bitte an unseren Drittanbieter für die Beilegung von Streitigkeiten unter https://feedback-form.truste.com/watchdog/request, um weitere Informationen zu erhalten oder eine Beschwerde einzureichen. Die Dienstleistungen sind für Sie kostenlos.

5.3.

6. Persönliche Informationen" der Nutzer

VooService kann bestimmte personenbezogene Daten unserer Nutzer ("Nutzerdaten") ausschließlich im Namen unserer Nutzer und auf deren Anweisung sammeln, speichern und verarbeiten. So kann beispielsweise jeder unserer Nutzer seine E-Mail-Kontakte von Diensten Dritter wie Google Mail importieren oder auf andere Weise Kontakte über seine eigene Nutzer-Website sammeln und verwalten. Diese Kontakte werden dann bei VooService im Namen des Nutzers gespeichert.

Zu diesem Zweck handelt VooService als "Datenverarbeiter" und nicht als "Verantwortlicher" (wie beide Begriffe in der Allgemeinen Datenschutzverordnung der Europäischen Union ("GDPR") definiert sind) dieser Nutzerinformationen.

Die Benutzer, die solche Benutzer-Websites kontrollieren und betreiben, gelten als "Eigentümer" solcher Benutzerinformationen und sind für die Einhaltung aller Gesetze und Vorschriften verantwortlich, die für die Sammlung und Kontrolle solcher Benutzerinformationen gelten können. Informationen, einschließlich aller Gesetze zum Schutz der Privatsphäre und des Datenschutzes in allen relevanten Rechtsordnungen.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer erfolgt im Hoheitsgebiet der Europäischen Union, in Italien oder in einem Drittland, in einem Gebiet oder in einem oder mehreren bestimmten Gebieten innerhalb dieses Drittlandes, das nach Auffassung der Europäischen Kommission ein angemessenes Schutzniveau bietet, und die Verarbeitung und Übermittlung erfolgt in Übereinstimmung mit der Datenverarbeitungsvereinbarung - Nutzer ("DPA"). Jegliche Übermittlung und Verarbeitung in ein Drittland außerhalb der Europäischen Union, die nach Ansicht der Europäischen Kommission kein angemessenes Schutzniveau gewährleistet, muss in Übereinstimmung mit den Standardvertragsklauseln (2010/87/EU) in Anhang 1 des DSG durchgeführt werden.

Sie sind verantwortlich für die Sicherheit, die Integrität und die autorisierte Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten über die Nutzer sowie für die Einholung von Zustimmungen, Genehmigungen und die Bereitstellung aller für die Erhebung und Verwendung dieser personenbezogenen Daten erforderlichen Datenschutzrechte und Hinweise zur fairen Verarbeitung.

VooService kann den Nutzern oder deren Nutzern keine Rechtsberatung anbieten, aber wir raten allen Nutzern, klare und umfassende Datenschutzrichtlinien auf ihren Nutzerseiten in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften zu veröffentlichen und aufrechtzuerhalten, und dass alle Nutzer der Nutzer diese Richtlinien sorgfältig lesen und sicherstellen, dass sie sie verstehen und, soweit es das geltende Recht erfordert, ihnen zustimmen.

Weitere Informationen darüber, wie die personenbezogenen Daten Ihrer Nutzer von VooService behandelt werden können (was für alle spezifischen Hinweise, die Sie geben, und/oder die Zustimmung, die Sie von den Nutzern Ihrer Nutzer erhalten, relevant sein kann), finden Sie in den Abschnitten 4, 12 und 13.

Wenn Sie ein Besucher, Benutzer oder Kunde eines unserer Benutzer sind, lesen Sie bitte das Folgende: VooService hat keine direkte Beziehung zu den Nutzern der Nutzer, deren persönliche Daten es verarbeitet. Wenn Sie ein Besucher, Benutzer oder Kunde eines unserer Benutzer sind und Anfragen oder Fragen zu Ihren persönlichen Daten haben, wenden Sie sich bitte direkt an diese Benutzer. Wenn Sie beispielsweise Zugang zu unrichtigen persönlichen Daten, die von VooService im Namen seiner Nutzer verarbeitet werden, beantragen, diese korrigieren, ändern oder löschen möchten, richten Sie Ihre Anfrage bitte an den jeweiligen Nutzer (der der "Datenverantwortliche" ist). Wenn unsere Nutzer beantragen, dass VooService die persönlichen Daten der Nutzer entfernt, werden wir auf solche Anträge zeitnah nach Prüfung und in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht (z. B. dreißig (30) Tage nach der GDPR) reagieren. Sofern von unserem Benutzer nicht anders angegeben, Abschnitt 12 unten.

#ÈEinfach

VooService kann persönliche Informationen über unsere Nutzer sammeln und verarbeiten.

Wir tun dies ausschließlich im Auftrag unserer Nutzer und unter deren Anleitung.

Unsere Nutzer sind allein für die Informationen ihrer Nutzer verantwortlich, einschließlich deren Rechtmäßigkeit, Sicherheit und Integrität.

VooService steht in keiner direkten Beziehung zu einem seiner Nutzer. Wenn Sie ein Nutzer sind, wenden Sie sich bitte direkt an den Inhaber der VooService-Website.

7. Verwendung von Cookies und anderen Technologien Dritter

Wir und unsere Drittanbieter verwenden Cookies und andere ähnliche Technologien ("Cookies"), um unseren Service bereitzustellen und sicherzustellen, dass er ordnungsgemäß funktioniert, um unsere Leistung und Marketingaktivitäten zu analysieren und um Ihre Erfahrungen zu personalisieren.

Weitere Informationen darüber, wie wir Cookies und ähnliche Technologien verwenden und wie Sie die Kontrolle darüber ausüben können, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Praktiken als Reaktion auf ein "Do Not Track"-Signal im HTTP-Header eines Browsers oder einer mobilen Anwendung nicht ändern. Die meisten Browser ermöglichen es Ihnen jedoch, Cookies zu kontrollieren, einschließlich der Frage, ob Sie sie akzeptieren oder nicht und wie Sie sie entfernen können. Sie können die meisten Browser so einstellen, dass Sie benachrichtigt werden, wenn Sie ein Cookie erhalten, oder Sie können Cookies in Ihrem Browser blockieren.

#ÈEinfach

Wir und einige Drittanbieterdienste können Cookies und ähnliche Tracking-Technologien in unseren Diensten verwenden.

Diese Technologien werden hauptsächlich aus Gründen der Stabilität, Sicherheit, Funktionalität, Leistung und Werbung eingesetzt.

8. Mitteilungen von VooService

8.1. Werbebotschaften

Wir können Ihre persönlichen Daten verwenden, um Ihnen Werbeinhalte und -nachrichten per E-Mail, Textnachrichten, Benachrichtigungen innerhalb unserer Plattform, Marketinganrufe und ähnliche Formen der Kommunikation von VooService oder unseren Partnern (die im Namen von VooService handeln) über diese Mittel zu senden.

Wenn Sie keine derartigen Werbenachrichten oder -anrufe erhalten möchten, können Sie VooService jederzeit benachrichtigen oder die in den Werbenachrichten, die Sie erhalten, enthaltenen Anweisungen zum Abbestellen" oder STOPP befolgen.

#ÈEinfach

Wir können Ihnen Werbebotschaften und -inhalte senden.

Sie können den Erhalt von Werbenachrichten ganz einfach abbestellen, indem Sie sich mit uns in Verbindung setzen oder das Abonnement kündigen.

8.2 Servicemeldungen und Rechnungsstellung

VooService kann sich auch mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihnen wichtige Informationen über unsere Dienstleistungen oder Ihre Nutzung derselben mitzuteilen. Wir können Ihnen beispielsweise eine Benachrichtigung (über alle uns zur Verfügung stehenden Mittel) senden, wenn ein bestimmter Dienst wegen Wartungsarbeiten vorübergehend ausgesetzt wird; auf Ihr Support-Ticket oder Ihre E-Mail antworten; Ihnen Erinnerungen oder Mitteilungen über anstehende oder verspätete Zahlungen für Ihre aktuellen oder zukünftigen Abonnements senden; Missbrauchsbeschwerden in Bezug auf Ihre Benutzer-Website einreichen; oder Sie über wesentliche Änderungen unserer Dienste informieren.

Es ist wichtig, dass Sie immer in der Lage sind, solche Nachrichten zu empfangen. Aus diesem Grund können Sie den Erhalt solcher Dienste und Abrechnungsnachrichten nicht abbestellen, es sei denn, Sie sind kein VooService-Nutzer mehr (was durch Deaktivierung Ihres Kontos geschehen kann).

Wir können Sie auch mit Nachrichten und Inhalten im Zusammenhang mit dem Dienst und der Rechnungsstellung kontaktieren. Sie haben keine Möglichkeit, den Erhalt solcher Nachrichten abzulehnen.

9. Ihre Rechte in Bezug auf Ihre "Persönlichen Daten

VooService erkennt an, dass es unerlässlich ist, dass Sie die Kontrolle über Ihre persönlichen Daten haben. In Übereinstimmung mit den weltweiten Datenschutzbestimmungen ergreift VooService Maßnahmen, die es Ihnen ermöglichen, den Zugang zu Ihren persönlichen Daten zu beantragen, eine Kopie davon zu erhalten, sie zu aktualisieren, zu ändern, zu löschen oder ihre Verwendung einzuschränken.

Bevor wir Ihrer Anfrage nachkommen, bitten wir Sie möglicherweise um zusätzliche Informationen, um Ihre Identität zu bestätigen und aus Sicherheitsgründen. Wir behalten uns das Recht vor, eine Gebühr zu erheben, wenn dies gesetzlich zulässig ist (z. B. wenn die Anfrage unbegründet oder übertrieben ist).

Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei Ihrer örtlichen Datenschutzaufsichtsbehörde einzureichen (wir empfehlen jedoch, dass Sie sich zunächst an uns wenden).

Bitte beachten Sie, dass mit der endgültigen Löschung Ihres VooService-Kontos alle Ihre persönlichen Daten aus den Datenbanken von VooService gelöscht werden. Nach Abschluss dieses Vorgangs können Sie keine Ihrer VooService-Dienste mehr nutzen, Ihr Konto und alle dazugehörigen Daten werden dauerhaft gelöscht, und VooService ist nicht in der Lage, Ihr Konto wiederherzustellen oder Ihre Daten in Zukunft wiederherzustellen. Wenn Sie sich in Zukunft an unsere Support-Kanäle wenden, wird das System Ihr Konto nicht erkennen und die Support-Mitarbeiter können das gelöschte Konto nicht finden.

#ÈEinfach

Sie können Zugang zu Ihren bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten beantragen, eine Kopie davon erhalten, sie aktualisieren, ändern, löschen oder ihre Verwendung einschränken. Senden Sie uns einfach eine E-Mail oder füllen Sie unser spezielles GDPR-Formular aus. Sie können Ihre persönlichen Daten auch über Ihr Konto oder Ihre Website-Einstellungen korrigieren und/oder aktualisieren.

Sie können Ihre persönlichen Daten löschen, indem Sie Ihr gesamtes Konto löschen. Wir werden Ihre Anfrage innerhalb einer angemessenen Zeitspanne beantworten.

10. Zusätzliche Informationen für Einwohner Kaliforniens

Wenn Sie in Kalifornien wohnen und die Dienste nutzen, gewährt Ihnen das kalifornische Verbraucherschutzgesetz ("CCPA") das Recht, Zugang zu den von VooService über Sie gesammelten persönlichen Daten und deren Löschung zu verlangen sowie die Offenlegung der Art und Weise, wie VooService Ihre persönlichen Daten sammelt, verwendet und weitergibt.

Die Einwohner Kaliforniens haben außerdem das Recht, dem Verkauf ihrer persönlichen Daten durch ein Unternehmen zu widersprechen, und das Recht, nicht diskriminiert zu werden, wenn sie eines ihrer Rechte nach dem CCPA wahrnehmen.

Kein Verkauf von persönlichen Informationen . VooService verkauft NICHT (wie dieser Begriff im CCPA definiert ist) Ihre persönlichen Daten oder die persönlichen Daten Ihrer Kunden (Nutzer von Nutzern) an Dritte, und VooService hat in den zwölf Monaten vor dem Datum des Inkrafttretens dieser Datenschutzrichtlinie keine persönlichen Daten verkauft.

Keine Diskriminierung. VooService diskriminiert keinen Nutzer bei der Ausübung seiner Rechte nach dem CCPA.

Kalifornische Verbraucher können ihre CCPA-Rechte direkt oder über einen bevollmächtigten Vertreter ausüben, indem sie sich in ihr registriertes VooService-Konto auf Vooservice.com einloggen und die unten beschriebenen Anweisungen befolgen. Hinweis: Um Ihre Konten und persönlichen Daten zu schützen und Ihre Datenschutzrechte zu wahren, überprüfen wir Ihre Kündigungs- und Zugriffsanfragen. Zu diesem Zweck bitten wir Sie ggf. um zusätzliche Informationen oder Unterlagen, wie z. B. Kontoinformationen und in einigen Fällen Rechnungsdaten, die für den Erwerb von kostenpflichtigen Diensten verwendet wurden, sowie um eine Kopie von Dokumenten, die zur Überprüfung Ihrer Identität beitragen können.

Diese Identifizierungsunterlagen (falls angefordert) werden nur zu Überprüfungszwecken verwendet und nach Bearbeitung Ihres Antrags gelöscht.

Die folgenden Anweisungen gelten für personenbezogene Daten, die wir von in Kalifornien ansässigen Personen in oder über unsere Dienste erfassen können.

Auskunftsrecht: Wenn Sie von Ihrem Auskunftsrecht Gebrauch machen oder eine Kopie Ihrer bei uns gespeicherten persönlichen Daten erhalten möchten, folgen Sie bitte den Anweisungen in diesem Help Center-Artikel: , in dem erklärt wird, wie Sie Ihre persönlichen Daten direkt von Ihrem VooService-Konto abrufen können. Alternativ können Sie auch über dieses Webformular, per E-Mail an privacy@wordpressmu-640818-2251632.cloudwaysapps.com oder per Post an Vooservice.com einen Antrag auf Zugang zu Ihren persönlichen Daten stellen,

Recht auf Löschung: Wenn Sie von Ihrem Recht Gebrauch machen möchten, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, befolgen Sie bitte die Anweisungen in diesem Help Center-Artikel: , in dem erklärt wird, wie Sie Ihre personenbezogenen Daten, auf die Sie direkt über Ihr Benutzerkonto zugreifen können, löschen können. Sie können auch einen Antrag auf Löschung aller Ihrer personenbezogenen Daten (einschließlich der Daten, auf die Sie über Ihr Benutzerkonto zugreifen, und aller anderen personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben) über dieses Webformular stellen, indem Sie eine E-Mail-Anfrage an privacy@wordpressmu-640818-2251632.cloudwaysapps.com senden.

Nach Erhalt und Überprüfung Ihrer Anfrage werden wir Ihre persönlichen Daten aus unseren Unterlagen löschen, sofern keine Ausnahme vorliegt. Wir werden uns nach Kräften bemühen, Ihre Anfrage im Einklang mit dem geltenden Recht rechtzeitig zu bearbeiten.

Bitte beachten Sie, dass durch die endgültige Löschung Ihres VooService-Kontos alle Ihre persönlichen Daten aus den Datenbanken von VooService gelöscht werden. Nach Abschluss dieses Vorgangs können Sie keine Ihrer VooService-Dienste mehr nutzen, Ihr Konto und alle dazugehörigen Daten werden dauerhaft gelöscht, und VooService ist nicht in der Lage, Ihr Konto wiederherzustellen oder Ihre Daten in Zukunft wiederherzustellen. Wenn Sie sich in Zukunft an unsere Support-Kanäle wenden, erkennt das System Ihr Konto nicht mehr und die Support-Mitarbeiter können das gelöschte Konto nicht mehr auffinden.

Wenn Sie nicht in der Lage sind, auf Ihr VooService-Konto zuzugreifen, oder wenn Sie Ihre CCPA-Rechte über einen in Ihrem Namen handelnden Bevollmächtigten ausüben möchten, können Sie oder Ihr Bevollmächtigter (falls zutreffend) eine Anfrage an privacy@wordpressmu-640818-2251632.cloudwaysapps.com senden oder sich an unseren Kundendienst wenden, einschließlich der Bitte um einen Rückruf durch einen Kundendienstspezialisten. Um Ihre Anfrage zu bearbeiten und um Benutzerkonten und persönliche Daten zu schützen, können wir Sie oder Ihren Bevollmächtigten um die oben beschriebenen Verifizierungsinformationen bitten, die je nach den Umständen Ihrer Anfrage variieren können. Die Bevollmächtigten müssen VooService auch eine Kopie der vom Verbraucher unterzeichneten Vollmacht vorlegen, in der sie als Bevollmächtigte benannt sind.

#ÈEinfach

In Kalifornien ansässige Personen haben bestimmte Möglichkeiten, Anträge zur Wahrnehmung ihrer Rechte zu stellen. In diesem Abschnitt 10 erfahren Sie, wie Sie oder Ihr Bevollmächtigter die verschiedenen Arten von Anträgen stellen können.

VooService verkauft NICHT (wie dieser Begriff im CCPA definiert ist) Ihre persönlichen Daten oder die persönlichen Daten Ihrer Kunden (Nutzer der Nutzer) an Dritte.

11. Fragen und Beschwerden

Wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich der Erfassung, Verwendung oder Weitergabe personenbezogener Daten durch uns haben, oder wenn Sie der Meinung sind, dass wir diese Datenschutzrichtlinie oder die geltenden Datenschutzgesetze nicht eingehalten haben, wenden Sie sich bitte an uns: Unsere Kontaktdaten finden Sie am Ende dieser Datenschutzrichtlinie.

Unser Team des Datenschutzbeauftragten wird die Beschwerde untersuchen und feststellen, ob ein Verstoß vorliegt und welche Maßnahmen gegebenenfalls zu ergreifen sind. Wir nehmen jede Datenschutzbeschwerde ernst und werden alle angemessenen Anstrengungen unternehmen, um Ihre Beschwerde umgehend und in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht zu lösen.

Sie können jederzeit eine Beschwerde bei Ihrer örtlichen Datenschutzaufsichtsbehörde einreichen, aber wir empfehlen Ihnen, sich zunächst an uns zu wenden, damit wir versuchen können, das Problem zu lösen.

#ÈEinfach

Sie können jederzeit eine Beschwerde bei Ihrer örtlichen Datenschutzaufsichtsbehörde einreichen. Bitte kontaktieren Sie uns zuerst, damit wir versuchen können, Ihr Anliegen zu lösen.

12. Vorratsspeicherung von Daten

Wir können Ihre personenbezogenen Daten (sowie die personenbezogenen Daten von Nutzern von Nutzern) so lange aufbewahren, wie Ihr Nutzerkonto aktiv ist, wie in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegt oder wie es anderweitig erforderlich ist, um Ihnen unsere Dienste zur Verfügung zu stellen.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch dann noch aufbewahren, wenn Sie Ihr Benutzerkonto deaktiviert und/oder die Nutzung eines bestimmten Dienstes eingestellt haben, soweit dies erforderlich ist, um unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten in Bezug auf unsere Benutzer oder deren Benutzer beizulegen, Betrug und Missbrauch zu verhindern, unsere Vereinbarungen durchzusetzen und/oder unsere legitimen Interessen zu schützen.

Wir haben eine Richtlinie zur Aufbewahrung von Daten, die für die uns anvertrauten persönlichen Informationen gilt.

#ÈEinfach

Wir können Ihre personenbezogenen Daten so lange aufbewahren, wie Ihr Konto aktiv ist, und bei Bedarf auch länger (z. B. wenn wir gesetzlich verpflichtet sind, sie länger aufzubewahren, oder wenn wir sie zum Schutz unserer Interessen benötigen).

13. Sicherheit

VooService hat Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um die persönlichen Daten, die Sie uns mitteilen, zu schützen, einschließlich physischer, elektronischer und verfahrenstechnischer Maßnahmen. Unter anderem bieten wir einen sicheren HTTPS-Zugang zu den meisten Bereichen unserer Dienste; die Übertragung sensibler Zahlungsinformationen (wie z. B. einer Kreditkartennummer) über unsere ausgewiesenen Kaufformulare ist durch eine dem Industriestandard entsprechende SSL/TLS-verschlüsselte Verbindung geschützt; und wir erhalten regelmäßig eine Zertifizierung nach den Payment Card Industry Data Security Standards (PCI DSS). Darüber hinaus überwachen wir unsere Systeme regelmäßig auf mögliche Schwachstellen und Angriffe und suchen regelmäßig nach neuen Möglichkeiten und Diensten von Dritten, um die Sicherheit unserer Dienste und den Schutz der Privatsphäre unserer Besucher und Nutzer weiter zu verbessern.

Ungeachtet der von VooService ergriffenen Maßnahmen und Bemühungen können wir den absoluten Schutz und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten, der persönlichen Daten der Nutzer oder anderer Informationen, die Sie hochladen, veröffentlichen oder anderweitig mit VooService oder anderen Personen teilen, nicht garantieren und tun dies auch nicht. Wir empfehlen Ihnen, sichere Passwörter für Ihr Benutzerkonto und Ihre Website festzulegen und es zu vermeiden, uns oder anderen sensible persönliche Daten mitzuteilen, deren Offenlegung erheblichen oder irreparablen Schaden verursachen könnte.

Da einige Bereiche unserer Dienste weniger sicher sind als andere (z. B. wenn Sie Ihr Support-Forum-Ticket auf "öffentlich" statt auf "privat" setzen oder wenn Sie zu einer Nicht-SSL-Seite navigieren) und da E-Mail und Instant Messaging nicht als sichere Kommunikationsformen anerkannt sind, bitten wir Sie, keine persönlichen Informationen in diesen Bereichen oder über diese Methoden weiterzugeben.

Wenn Sie Fragen zur Sicherheit unserer Dienste haben, zögern Sie bitte nicht, uns hier zu kontaktieren.

#ÈEinfach

VooService legt großen Wert auf die Sicherheit der persönlichen Daten unserer Kunden und wir tun alles, was in unserer Macht steht, um diese zu schützen.

Da wir jedoch keinen absoluten Schutz garantieren können, bitten wir Sie dringend, vorsichtig zu sein, ein sicheres Passwort für Ihr Konto festzulegen und keine sensiblen Informationen zu versenden, die im Falle einer Offenlegung ernsthaften Schaden anrichten könnten.

14. Websites von Dritten

Unsere Dienste können Links zu anderen Websites oder Diensten enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken solcher Websites oder Dienste. Wir empfehlen Ihnen, darauf zu achten, wenn Sie unsere Dienste verlassen, und die Datenschutzerklärungen jeder Website und jedes Dienstes, die Sie besuchen, zu lesen, bevor Sie Ihre persönlichen Daten angeben. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für solche verlinkten Websites und Dienste Dritter.

#ÈEinfach

Unsere Dienste können Links zu anderen Websites oder Diensten enthalten.

15. VooService Bewerbungen

VooService begrüßt alle qualifizierten Bewerber, die sich auf eine der offenen Stellen auf https://www.vooservice.com/jobs bewerben möchten, indem sie uns ihre Kontaktdaten und ihren Lebenslauf ("Bewerberinformationen") über das entsprechende Bewerbungsformular auf unserer Website oder auf einem anderen von uns bereitgestellten Weg zusenden.

Wir sind uns bewusst, dass Datenschutz und Diskretion für unsere Kandidaten von größter Bedeutung sind, und wir verpflichten uns, die persönlichen Daten der Kandidaten vertraulich zu behandeln und sie ausschließlich für die internen Rekrutierungszwecke von VooService zu verwenden (einschließlich der Identifizierung von Kandidaten, der Bewertung ihrer Bewerbungen, der Entscheidung über die Einstellung und Beschäftigung sowie der telefonischen oder schriftlichen Kontaktaufnahme mit den Kandidaten).

Wenn Sie bereits personenbezogene Daten Ihrer Kandidaten an VooService übermittelt haben und diese nun einsehen, aktualisieren oder aus den Systemen von VooService löschen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter jobs@wordpressmu-640818-2251632.cloudwaysapps.com.

#ÈEinfach

Wir laden alle qualifizierten Arbeitssuchenden ein, sich auf eine unserer offenen Stellen zu bewerben, indem sie uns ihre Kontaktdaten und ihren Lebenslauf zusenden.

Wir werden diese persönlichen Daten nur für unsere internen Einstellungs-, Beschäftigungs- und Geschäftszwecke verwenden.

16. Öffentliche Foren und Benutzerinhalte

Unsere Dienste bieten öffentlich zugängliche Blogs, Communities und Support-Foren. Bitte beachten Sie, dass alle persönlichen Informationen, die Sie in diesen Bereichen zur Verfügung stellen, von anderen Personen, die auf diese Bereiche zugreifen, gelesen, gesammelt und verwendet werden können. Wenn Sie die Entfernung Ihrer persönlichen Daten aus unseren Blogs, Communities oder Foren wünschen, kontaktieren Sie uns bitte hier. In manchen Fällen können wir Ihre personenbezogenen Daten nicht aus diesen Bereichen entfernen. Wenn Sie beispielsweise eine Anwendung eines Drittanbieters verwenden, um einen Kommentar zu posten (z. B. die Social-Plugin-Anwendung von Facebook), während Sie in Ihrem Profil bei diesem Drittanbieter angemeldet sind, müssen Sie sich bei dieser Anwendung anmelden oder sich mit dem Anbieter in Verbindung setzen, wenn Sie die personenbezogenen Daten, die Sie auf dieser Plattform gepostet haben, entfernen möchten.

In jedem Fall raten wir davon ab, persönliche Informationen (auf welchem Wege auch immer) zu veröffentlichen, die Sie nicht veröffentlichen möchten.

Wenn Sie Benutzerinhalte auf Ihr Benutzerkonto hochladen oder auf Ihrer Benutzer-Website veröffentlichen oder anderweitig im Rahmen der Nutzung eines Dienstes zur Verfügung stellen, tun Sie dies auf eigenes Risiko.

Wir haben angemessene Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ergriffen. Wir können jedoch die Handlungen anderer Benutzer oder Mitglieder der Öffentlichkeit, die auf Ihre Benutzerinhalte zugreifen, nicht kontrollieren, und wir sind nicht verantwortlich für die Umgehung von Datenschutzeinstellungen oder Sicherheitsmaßnahmen, die Sie oder wir auf Ihrer Benutzer-Website eingerichtet haben (einschließlich, zum Beispiel, passwortgeschützter Bereiche auf Ihrer Benutzer-Website). Sie nehmen zur Kenntnis und erkennen an, dass selbst nach der Entfernung durch Sie oder uns Kopien von Benutzerinhalten auf zwischengespeicherten und archivierten Seiten sichtbar bleiben können oder wenn Dritte (einschließlich Ihrer Benutzer) solche Benutzerinhalte kopiert oder archiviert haben. Zur Klarstellung: Wir raten davon ab, Informationen hochzuladen oder zu veröffentlichen, von denen Sie nicht möchten, dass sie öffentlich sind.

#ÈEinfach

Vermeiden Sie es, persönliche Informationen in den öffentlichen Bereichen unserer Dienste oder auf Ihrer Website zu veröffentlichen, wenn Sie nicht möchten, dass diese öffentlich zugänglich sind.

17. Aktualisierungen und Auslegung

Wir sind berechtigt, diese Datenschutzrichtlinie zu aktualisieren, wenn dies nach geltendem Recht erforderlich ist und um Änderungen unserer Praktiken in Bezug auf die Erfassung, Verwendung und Speicherung persönlicher Daten zu berücksichtigen. Wenn wir Änderungen vornehmen, die wir (nach unserem alleinigen, gutgläubigen Ermessen) als "wesentlich" erachten, werden wir Sie (unter Verwendung einer der in Abschnitt 15.3 der Nutzungsbedingungen dargelegten Benachrichtigungsmethoden) benachrichtigen, bevor die Änderung in Kraft tritt. In Verbindung mit einer aktualisierten Datenschutzrichtlinie werden wir Sie gemäß den geltenden Gesetzen benachrichtigen, Ihre Zustimmung einholen und/oder andere Maßnahmen ergreifen. Wir empfehlen Ihnen, diese Seite regelmäßig zu besuchen, um die neuesten Informationen über unsere Datenschutzpraktiken zu erhalten. Sofern nicht anders angegeben, gilt unsere aktuellste Datenschutzrichtlinie für alle Informationen, die wir über Sie und Ihre Nutzer in Verbindung mit unserer Website, den VooService-Apps, den mobilen Apps und anderen Diensten speichern.

Alle hierin enthaltenen Überschriften, Titel oder Abschnittsüberschriften sowie alle Erklärungen oder Zusammenfassungen in der Spalte "#ItsThatEasy" auf der rechten Seite dienen nur der Übersichtlichkeit und definieren oder erklären in keiner Weise einen Abschnitt oder eine Bestimmung dieser Website, noch sind sie für uns in irgendeiner Weise rechtlich bindend.

Diese Datenschutzrichtlinie wurde in englischer Sprache verfasst und kann zu Ihrer Bequemlichkeit in andere Sprachen übersetzt werden. Sie können andere Sprachversionen aufrufen und anzeigen, indem Sie die Spracheinstellungen auf Ihrer VooService-Website ändern. Sollte eine übersetzte (nicht-englische) Version dieser Datenschutzrichtlinie in irgendeiner Weise mit der englischen Version in Konflikt stehen, sind die Bestimmungen der englischen Version maßgebend.

#ÈEinfach

Wir können diese Politik jederzeit ändern. Wir werden Sie über Änderungen informieren, wie es das geltende Recht vorschreibt.

Nur die linke Spalte ist rechtsverbindlich (diese Spalte dient nur der Übersichtlichkeit).

Die übersetzten (nicht-englischen) Versionen dieser Begriffe werden nur aus Zweckmäßigkeitsgründen bereitgestellt.

18. Kontakt

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben oder eines der in den Abschnitten 9 und 10 beschriebenen Rechte ausüben möchten, lesen Sie bitte diese Abschnitte oder wenden Sie sich hier an das Team des Datenschutzbeauftragten. Wir werden uns bemühen, alle Beschwerden im Zusammenhang mit der Verwendung Ihrer persönlichen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie zu lösen.

Sie können uns auch per E-Mail kontaktieren:

info@wordpressmu-640818-2251632.cloudwaysapps.com

de_DEGerman

Durch die Nutzung der Website akzeptieren Sie unsere Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Indem Sie diese Website weiter nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie deren Verwendung zu.

Schließen Sie